Unsere Veranstaltungen

30. bis 31. Juli 2016:  68. Bundestreffen der Südmährer in der Patenstadt Geislingen

 

Bitte beachten Sie die Änderungen und Hinweise im PDF zum diesjährigen Treffen.

 

Festprogramm für das 68. Bundestreffen der Südmährer 2016

 

Freitag, 29. Juli 2016
15.00 Uhr  Kranzniederlegung am Ostlandkreuz und am Grab des 1. Landschaftsbetreuers Josef Löhner
16.00 Uhr  Vorstandssitzung des Südmährerbund e.V. im Sitzungssaal des Alten Rathauses

 

Samstag, 30. Juli 2016
09.00 Uhr  Kreistage in der Lindenschule
11.30 Uhr  Landschaftstag in der Aula der Lindenschule
14.30 Uhr  Festliche Eröffnung des 68. Bundestreffens in der Aula der Lindenschule
Grußworte:

  • Oberbürgermeister Frank Dehmer, Geislingen
  • Ministerialdirigent Herbert Hellstern, Innenministerium BW
  • Landesvorsitzender des BdV, Arnold Tölg
  • Obmann Kulturverband der Südmährer in Österreich, Hans-Günter Grech

Preisverleihungen
18.00 Uhr  Klemens-Maria-Hofbauer-Gedächtnisgottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria, Geislingen-Altenstadt
19.30 Uhr  Sommerserenade der Südmährischen Sing- und Spielschar Moravia Cantat in der TVA-Halle

 

31. Juli 2016
09.00 Uhr  Festgottesdienst in der Aula der Lindenschule
Hauptzelebrant und Prediger: Domdekan Prälat Karl Rühringer, Wien
in Konzelebration mit Dekan Martin Ehrler, Geislingen und Heimatpriestern
Totenehrung
10.00 Uhr Kundgebung
Grußwort: Oberbürgermeister Frank Dehmer, Geislingen
Festredner: Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf MdL
anschließend Heimattreffen der Ortsgemeinschaften
11.30 Uhr  Empfang der Ehrengäste im Pfarrsaal von St. Maria, Überkinger Str. 28
13.30 Uhr  Treffen der „Jungen und Mittleren Generation Südmähren“ in der Michelberg. Sporthalle
Programm:
Präsentation der diesjährigen kulturpolitischen Reise mit den Vorstellungen des JMG Projekts „Museumsführer Eibenschütz“ in Eibenschütz und der tschechischen Ausgabe des Vertreibungsbuchs des Heimatkreises Nikolsburg in Nikolsburg.